You are here: VDSt zu Bonn»Allgemein»Vortrag Dr. Sahra Wagenknecht

Vortrag Dr. Sahra Wagenknecht

Am vergangenen Dienstag, dem 26. Juni 2018, referierte Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) zum Thema „Niedergang der Volksparteien ?!“, bei welchem es sich zugleich um unser aktuelles Semesterthema handelt. Auf Einladung des VDSt zu Bonn legte die Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Partei „Die Linke“ im Rahmen eines circa zweistündigen Vortrags im Hörsaal X der Universität Bonn die Ursachen und Gründe für einen Verfall des Modells Volkspartei dar. Dabei empfahl sie, die Ergebnisse der Bundestagswahlen 2017 nicht primär auf die aktuelle Flüchtlingsdebatte zurückzuführen. Vielmehr kritisierte sie eine mangelnde Profilbildung der Parteien sowie fehlende Alleinstellungsmerkmale, welche aus den gleichen wirtschaftlichen Einflussmöglichkeiten der Parteien entstünden und skizzierte für die Zukunft Möglichkeiten linker Mehrheiten. In diesem Zusammenhang spannte sie einen Bogen von den Problemen der Volksparteien über die neue Rechte in Deutschland und Europa bis hin zu den Geschicken ihrer eigenen Partei und gab Aussicht auf eine künftige linke Sammlungsbewegung.

 

Für die Organisation des Abends bedankt sich der VDSt Bonn herzlich bei Frau Dr. Wagenknecht und ihrem Team, beim Service der Universität Bonn sowie bei allen Besuchern des Vortrags. Die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten bescherte den zahlreichen Besuchern einen interessanten und unterhaltsamen Vortragsabend. Im Sinne unserer Bestrebungen, Studierenden die Möglichkeit zu bieten, an hochkarätigen politischen Veranstaltungen zu partizipieren, verbuchen wir den Vortragsabend mit Sahra Wagenknecht als einen vollen Erfolg.

 

Sollten Sie den Vortrag verpasst haben, können Sie ihn jederzeit über unseren Youtube-Kanal abrufen. Impressionen der Veranstaltung finden Sie in unserer Galerie.